Mama mag

#wirsindmehr

Wir möchten nicht einfach still dabei zusehen, wie da draußen alles noch verrückter wird.
Am 05.09 sind auch in Hamburg die Rechten wieder auf die Strasse gegangen. Und 10.000 Hamburger haben sich dagegen gestellt.

Wir auch!

In einer Guerillaaktion haben wir mit der Unterstützung aus unserem Netzwerk, drei 12m lange Banner an der Fassade unseres Standortes mitten in der Hamburger City angebracht und Passanten durch die bewusst provokante Optik zum Nachdenken angeregt.

Wir bedanken uns mehr als herzlich bei Stefan Manzow, Pellybay , GoodFilmas und Laura Hugo für die tolle Unterstützung.

Wir fordern alle Menschen auf, jetzt genau hinzusehen, hinzuhören und mitzureden! Wir glauben, dass niemand mehr zu den Entwicklungen und Ereignissen schweigen darf. Jeder ist aufgefordert sich an der momentanen Debatte zu beteiligen und klar gegen Rechts Stellung zu beziehen.

No Comments

    Leave a Reply